Gröẞenberater

Gröẞenberater

 

 GRÖßENBERATER

 

Hier finden Sie kurze Anleitung, wie Sie sich richtig ausmessen können.

Da die Größen bei jedem Hersteller und manchmal bei Modellen unterschiedlich ausfallen, bevor Sie den Artikel bestellen, vergleichen Sie Ihre Maßangaben mit den Größentabellen angegebenes Herstellers

 

 

BRUSTUMFANG

Tragen Sie Ihren normalen BH und im aufrechten Stand legen Sie ein Maßband um den stärksten Teil Ihrer Brust und vorne zusammenführen - auf Höhe der Brustwarzen. Einatmen und achten Sie darauf, dass das Maßband parallel zum Boden ist.

 

 

UNTERBRUSTUMFANG

Der Unterbrustumfang ist der erste Teil der BH-Größe, bei der BH-Größe 75G, der Unterbrustumfang ist 75. Sollte der

gemessene Unterbrustumfang 73 cm messen, wird auf 75 aufgerundet. Bei 73 cm kann eine Größe 70 auch ausreichen.

Im aufrechten Stand legen Sie das Maßband gleich unter den Brüsten um den Brustkorb herum. Das Maßband soll sowohl nicht zu

locker als auch nicht zu eng gelassen werden.

 

 

TAILLENUMFANG

 

 Legen und fixiren Sie waagerecht das Maßband über die schmallste Stelle des Rumpfes.

 

 

HÜFTUMFANG

 Legen und fixieren Sie waagerecht das Maßband über die stärkste Stelle des Gesäßes. Verwechseln Sie den Hüftumfang mit dem Gürtelumfang nicht.

 

 

 

 

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Du kannst die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Deinem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel